Die Anmeldung erfolgt mit einem elektronischen Anmeldeformular. Wer sich mit einem Passwort als Benutzer registriert hat, kann das Anmeldeformular ausfüllen.

Achtung: Die Anmeldung ist erst erfolgt, wenn das ausgedruckte und unterschriebene (Teilnehmer*in, Erziehungsberechtigte/r, Lehrer*in) Anmeldefomular beim zuständigen Regionalausschuss eingegangen ist. Anmeldeschluss ist der 15.11. 

Jede/r Teilnehmende ist für die Einhaltung der Ausschreibungsbedingungen, insbesondere der Zusammenstellung des Wertungsprogramms, selbst verantwortlich. Das Wettbewerbsprogramm kann bis 4 Wochen vor dem Regionalwettbewerb geändert werden. Die Änderung muss dem Regionalausschuss schriftlich mitgeteilt werden.

Grundsätzlich ist für die Anmeldung der Regionalausschuss von dem Stadtgebiet zuständig, in dem der/die Teilnehmende wohnt. Bei Gruppen, die aus verschiedenen Regionen kommen, zählt die Region, in der die Mehrzahl der Mitspieler wohnt oder, wenn alle aus verschiedenen Regionen kommen, der Wohnort des Stimmführers bzw. er Stimmführerin. Alle Anmeldungen einer Gruppe sollen gemeinsam an einen Regionalausschuss geschickt werden. Auch die Anmeldungen von Begleitern bitte zusammen mit dem Solisten einreichen.

Anmeldung für die Sonderwertung Pop

Bei der Anmeldung für die Sonderwertung Pop gilt beim dritten Schritt im elektronischen Anmeldeformular die Kategorie "Regional begrenzte Kategorie". Als Bezeichnung der Kategorie ist dann Band, Gitarre Pop oder Drum-Set Pop einzugeben.

Hier geht es zum Anmeldeformular.